Schach: Auch das vierte Spiel geht unglücklich verloren

TSG 1861 Grünstadt I  –  SC 1997 Lambsheim III    3 : 5 Am 25. November fand die vierte Runde in der Bezirksliga im Bezirk Nord – Ost statt, die Mannschaft war – trotz des kurzfristigen Ausfalls von Mannschaftsführer Jörn Schöneboom komplett und sie erwarteten einen Gegner auf Augenhöhe, Lambsheim …

Weiterlesen …Schach: Auch das vierte Spiel geht unglücklich verloren

Schach: Der zweite Sieg für die zweite Schachmannschaft

Am Sontag, den 21.Oktober stand die zweite Runde in der Kreisklasse A im Bezirk Nord – Ost auf dem Plan und die TSG musste zum ESV Ludwigshafen, nach dem erfolgreichen Saisonauftakt sollte nun gleich der nächste Sieg folgen, denn das Ziel ist einen sicheren Mittelfeldplatz in der Tabelle. Allerdings musste …

Weiterlesen …Schach: Der zweite Sieg für die zweite Schachmannschaft

Schach: Auch das zweite Spiel in der Bezirksliga geht verloren

Die zweite Runde in der Bezirksliga im Bezirk Nord – Ost stand an und die TSG empfing die Schachfreunde aus Ludwigshafen. Diesmal war die Mannschaft vollzählig und natürlich wollte man Wiedergutmachung für die bittere Niederlage in der ersten Runde. Es fing allerdings gar nicht gut an für Grünstadt, denn Ralf …

Weiterlesen …Schach: Auch das zweite Spiel in der Bezirksliga geht verloren

Schach: Bittere Lehrstunde zum Start in der Bezirksliga

Am Sonntag, den 16. September startete für die erste Schachmannschaft der TSG Grünstadt das “Abenteuer” Bezirksliga. Gleich zu Beginn musste man zu einem sehr starken Gegner, die TG Waldsee. Leider fielen gleich drei Spieler aus, also ganz schlechte Anzeichen für das Team, vor allem weil man nur mit sieben Spielern …

Weiterlesen …Schach: Bittere Lehrstunde zum Start in der Bezirksliga