Leichtathletik: Julian Schlepütz pulverisiert Bestleistungen

( Mannheim, 19.7.2019 ) 9 Tage nach seiner Quali für die “Deutschen” überraschte Julian Schlepütz mit einer deutlich angestiegenen Formkurve. Beim Meeting in Mannheim verbesserte er sich über 100 m deutlich und pulverisierte geradezu seine 200 m-Bestzeit. Der 16jährige musste im Feld der U-20 antreten. Über 100 m qualifizierte er …

Weiterlesen …Leichtathletik: Julian Schlepütz pulverisiert Bestleistungen

Leichtathletik: Schlepütz – Fahrkarte zur DM gelöst

( Trebur bei Groß-Gerau, 10.7.2019 )  Nach seinem beeindruckenden Comeback nach 4 monatigem verletzungsbedingtem Lauf- und Sprungtrainingsverbot schaffte Julian Schlepütz beim Abendsportfest noch das Sahnehäufchen, die Quali zur deutschen U-18-Meisterschaft. Der 16jährige nutzte seine allerletzte Chance und sprintete 3 Tage vor Meldeschluss über 200 m die geforderten 23,00 Sek. Julian …

Weiterlesen …Leichtathletik: Schlepütz – Fahrkarte zur DM gelöst

Leichtathletik: Sprinter etwas müde, Sarah Pfetsch mit Bestleistungen

(Pfungstadt, 3.7.2019)  Einige Leichtathlethen der TSG Grünstadt nahmen am traditionell gut besuchten Abendsportfest in Pfungstadt teil. Altersübergreifend gab es teilweise 8 Läufe pro Disziplin. Man merkte, dass die Wettkämpfe bei den süddeutschen Meisterschaften 3 Tage vor dem Abendsportfest viel Kraft gekostet hatten, 39 Grad im Schatten gingen bei den Sprintern …

Weiterlesen …Leichtathletik: Sprinter etwas müde, Sarah Pfetsch mit Bestleistungen

Leichtathletik: Süddeutsche Meisterschaften – Sprinter in Rekordlaune

(St. Wendel, 29/30.6.2019) Vier Athleten des U-18-Jahrganges qualifizierten sich für die “Süddeutschen” und konnten mit ihren Leistungen alle überzeugen. Höhepunkte waren die neuen Vereinsrekorde auf den Sprintstrecken. Am Samstag gab es einen Riesenjubel bei Hanna Sandmann, als ihre 100 m-Vorlaufzeit bekannt wurde. 12,71 sek, ihre alte Bestleistung von 12,94 sek …

Weiterlesen …Leichtathletik: Süddeutsche Meisterschaften – Sprinter in Rekordlaune

Leichtathletik: 200 m-Vereinsrekord trotz Gegenwind pulverisiert

( Mörfelden, 20.6.2019 )  Weiterhin aufsteigende Form  zeigte die Leichtathletik-Jugend beim Stadionfest in Mörfelden, es gab einen Vereinsrekord und einige persönliche Bestleistungen. Mit 1,6 m/sek blies der Gegenwind Hanna Sandmann beim 200 m-Lauf ins Gesicht. Sie liess sich nicht beirren, verbesserte ihren erst 10 Tage alten Vereinsrekord der U-18 um …

Weiterlesen …Leichtathletik: 200 m-Vereinsrekord trotz Gegenwind pulverisiert

Leichtathletik: Anna Wagner Pfalzmeisterin mit Bestleistung

( Saulheim, 16.6.2019 )  Mit zwei persönliche Bestleistungen und weiteren gute Leistungen schraubte Anna Wagner bei den Pfalzmeisterschaften ihre Bestleistung auf 2222 Punkten, eine Steigerung um 150 Punkten. Damit gewann sie bei den W-14 den Pfalzmeistertitel beim Blockmehrkampf Wurf vor ihrer Vereinskameradin Sarah Pfetsch, die 2119 Punkte sammelte. Anna hatte …

Weiterlesen …Leichtathletik: Anna Wagner Pfalzmeisterin mit Bestleistung

Kinderleichtathletik: Die Grünflinken in Clausen auf zweitem Platz

Sieben Kinder der Jahrgänge 2010 – 2012 fuhren am 16.06.  in die Westpfalz zum Kinderleichtathletik-Sportfest des TV Clausen. Für Marie Röger, Anna und Paul Kronemayer, Carlo Deuker, Tim Kammerer, Torben Grönert  und Emil Diehl standen Drehwurf, Hindernis-Sprint-Staffel und Stabweitsprung auf dem Programm, bevor der abschließende Team-Biathlon, eine Kombination aus Ballwurf …

Weiterlesen …Kinderleichtathletik: Die Grünflinken in Clausen auf zweitem Platz

Leichtathletik: Hanna Sandmann’s Rekordjagd

( Heidelberg, 10.6.2019 ) Endlich kein großer Gegenwind und relativ trocken, auch nicht zu warm, Hanna Sandmann freute sich zwei Tage nach dem Wettkampf in Bruchköbel auf die Sprints bei den Heidelberger Quali-Tagen. Sie nutzte diese Bedingungen zu zwei neuen Vereinsrekorden in der Alterklasse U-18, verbesserte die bisherigen, 21 Jahre …

Weiterlesen …Leichtathletik: Hanna Sandmann’s Rekordjagd

Leichtathletik: Erfolgreiche (Gegen)-Wind-Sprints

( Bruchköbel, 8.6.2019 ) Am Pfingstsamstag machte sich eine kleine Wettkampfgruppe auf den Weg nach Hanau-Bruchköbel mit dem Ziel, sich bei den Sprints und beim Weitsprung zu verbessern. Orkanartige Böen, die bis zu 3,8 m/sek gegen die Laufrichtung gemessen wurden, ließen die Hoffnungen schnell sinken, wie während der gesamten Saison …

Weiterlesen …Leichtathletik: Erfolgreiche (Gegen)-Wind-Sprints