Turnen: Maja Graf feiert 1. Liga Debüt

Die fast 15 jährige Maja Graf, Nachwuchsturnerin der TSG Grünstadt, konnte am 7.3.2020 im 1.Liga Wettkampf mit der TG Karlsruhe-Söllingen ihr Können am Stufenbarren und am Sprung  unter Beweis stellen. Damit kann die TSG erstmalig, eine Turnerin in der höchsten Turnklasse in Deutschland platzieren. Möglich machte es eine Absprache zwischen Majas derzeitiger Trainerin, Ande Silberman und den Verantwortlichen von Karlsruhe-Söllingen.

Der Abteilungsleiter Florian Bachmann äußert sich dazu wie folgt: „Wir sind stolz darauf, neben unserem Zugpferd der 2. Bundesliga männlich, mit Maja Graf auch aus dem weiblichen Turnbereich ein Talent auf nationalem Niveau präsentieren zu können.“

Bei ihrem ersten Einsatz, trug Maja mit ihren Leistungen dazu bei, dass am ersten Wettkampf der Saison vor heimischem Publikum in Karlsruhe, ihre Mannschaft hinter Stuttgart und Tittmoning den 3.Platz belegen konnte. Maja äußerte sich zu ihrem Einsatz: „Es war eine tolle Erfahrung, gegen Turnerinnen wie Elisabeth Seitz, Kim Bui antreten zu dürfen.“  Selbstkritisch sagt sie: „ Es ist noch Luft nach oben, was ich für die nächsten Wettkämpfe verbessern möchte. Ich freue mich diese Chance wahrnehmen zu können.“

Fotos: Pressefotograf KRK