SPENDENAUFRUF – FLUTKATASTROPHE

Die Folgen der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Oberbayern sind verheerend:
überflutete Orte, weggerissene Straßen, eingestürzte Häuser, Einsturzgefahr bei vielen weiteren Gebäuden. Etliche Menschen sind vermisst. Freunde, Familie und Angehörige beklagen Tote. Tausende haben alles verloren und stehen vor dem Nichts.

Das Schicksal der Bewohnerinnen und Bewohner der Hochwassergebiete schockiert das ganze Land – die Hilfsbereitschaft ist riesig. Viele Menschen fragen sich nun, wie sie den Betroffenen helfen können. Auch wir die TSG Familie haben uns diese Frage gestellt. Deshalb möchten wir den Menschen der Flutkatastrophe schnell und direkt helfen in dem wir Geld spenden.

Die TSG wird als Verein pro Mitglied 1 Euro spenden. Darüber hinaus bitten wir alle Mitglieder der TSG, Sponsoren und Bürger uns bei der Spendenaktion mit einem kleinen Betrag zu unterstützen.

Unter dem Kennwort „Katastrophenhilfe Hochwasser“ können Spenden auf folgendes Konto bei der Sparkasse Rhein-Haardt überwiesen werden:

Empfänger: TSG Grünstadt
IBAN: DE52 5465 1240 0010 0015 35
BIC: MALADE51DKH

100% Ihrer Spenden werden weitergeleitet, um die direkte Hilfe aufgrund der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz zu gewährleisten!

Eine Spendenquittung wird ausgestellt.

Vielen herzlichen DANK!
Hatun Joseph
1. Vorsitzende der TSG Grünstadt