Boule: Weitere Erfolge für die TSG

Gleich alle 3 Teams der Haardtbouler waren in ihren jeweiligen Ligen aktiv. Die erste Mannschaft musste nach Ottersheim/Südpfalz reisen. Dort war der Gastgeber mit seinem jungen Team der erste Gegner. Das Spiel bekann mit einem Paukenschlag für die Grünstadt. Das Triplette mixed gewann sein Spiel mit einem Fanny, also 13:0 ! Leider konnte danach kein weiteres Spiel mehr gewonnen werden, trotz aller Anstrengungen. So musste man sich mit 1:4 geschlagen geben.

 

Gut erholt gewannen die Haardtbouler ihr zweites Spiel gegen das Spitzenteam aus Kübelberg mit 3:2 und zeigten dabei ansprechende Leistungen. In der Tabelle bedeutet das Platz 3 punktgleich mit Ersten.

 

In der Bezirksklasse Vorderpfalz stand der erste Spieltag für Grünstadt 2 und 3 an. Der Auftakt begann gleich mit einem vereinsinternen Duell. Dabei behielt die zweite Mannschaft der Haardtbouler deutlich mit 5:0 die Oberhand gegen die Vereinskollegen. Auch ihr nächstes Spiel konnten sie mit 3:2 gegen Gastgeber Edigheim gewinnen und sind damit vorerst auf Platz 3 der Tabelle. Die hohe Niederlage ließ Grünstadt 3 nicht auf sich sitzen und gewann deutlich mit 4:1 gegen VSK Niederfeld , was Platz 5 bedeutet. Insgesamt können die Teams der TSG Grünstadt zufrieden sein.