Boule: TSG Grünstadt II ist Tabellenführer

Trotz einer knappen 2:3 Niederlage gegen Bad Dürkheim konnte sich die zweite Mannschaft der Haardtbouler die Tabellenspitze erkämpfen. Grundlage hierfür war der 3:2 Sieg gegen VSK Ludwigshafen II. Ebenso gut steht Grünstadt III in der gleichen Spielklasse da. Nach 2 Siegen gegen Wachenheim III mit 4:1 und Edigheim I mit 3:2 hat man genau so viele Siegpunkte wie die Vereinskollegen. Muss aber wegen der schlechteren Spielpunktedifferenz derzeit mit Rang 5 vorlieb nehmen. Kurios ist dass gleich fünf Teams punktgleich sind.

Ähnlich ist die Situation in der Regionalliga wo die erste der TSG einen anstrengenden Spieltag mit drei Begegnungen hatte.

Gegen Herxheim II starteten die Haardtbouler mit einer 2:3 Niederlage. Danach konnte das für den Klassenerhalt wichtige Spiel gegen Mittelbach mit 3:2 gewonnen werden. Gegen Gastgeber Schweighofen fehlte nach diesem kräfteraubenden Spiel die Frische und man verlor glatt mit 0:5. Nach Abschluss der Vorrunde stehen für die Grünstadter vier Siege und drei Niederlagen zu Buche. Die bedeutet Platz 6, nur einen Siegpunkt hinter dem Tabellenführer. Auch hier ist die ganze Liga so ausgeglichen, dass jeder jeden schlagen kann.

 

Tabelle Bezirksklasse Vorderpfalz: HIER