Saison 2019/20

  1. Mannschaft

Die 1. Mannschaft spielt in der Bezirksliga im Bezirk Nord – Ost mit folgender Aufstellung an 8 Brettern:

1. Brett: Thomas Michelberger
2. Brett: Jens Venus
3. Brett: Sören Kwasigroch
4. Brett: Jörn Schöneboom (Mannschaftsführer)
5. Brett: Jonas Schenk
6. Brett: Hans – Peter Bruckmann
7. Brett: Ralf Schenk
8. Brett: Georg Schmalz

Spieltag Datum Spielpaarung Ergebnis
1 25.08.2019 TSG Grünstadt – S.K. Frankenthal V 5:3 Bericht
2 06.10.2019 SV Worms V – TSG Grünstadt
3 27.10.2018 TSG Grünstadt – S.K. Freinsheim
4 26.01.2020 TSG Mutterstadt II – TSG Grünstadt
5 16.02.2020 TSG Grünstadt – S.C. Schifferstadt IV
6 29.03.2020 S.K. Altrip II – TSG Grünstadt
7 26.04.2020 TSG Grünstadt – SV Worms IV

 

 

 

 

Die Heimspiele finden immer Sonntagsmorgens ab 10.00 Uhr statt, wir spielen im großen Besprechungszimmer der TSG Grünstadt, Zuschauer sind immer herzlichst willkommen.

Das Saisonziel ist auf jeden Fall um den Aufstieg mit zu spielen, wobei der Verlust unseres Spielers Martin Raozinirina schwer wiegen wird, er hat sich dazu entschlossen in sein Heimatland Madagaskar zurück zu gehen. Insgesamt spielen acht Mannschaften in der Bezirksklasse, deshalb finden nur sieben Runden statt.

 

2. Mannschaft

Die 2. Mannschaft spielt in der Kreisklasse A im Bezirk Nord – Ost mit folgender Aufstellung an 4 Brettern:

1. Brett: Ralf Weber (Mannschaftsführer)
2. Brett: Max Mühlberger
3. Brett: Rudi Kirschbaum
4. Brett: Timo Kuhn
5. Brett: Michael Kwasigroch
6. Brett: Björn Kwasigroch
7. Brett: Zan Habe
8. Brett: Ben Vogt

Spieltag Datum Spielpaarung Ergebnis Bericht
1 20.10.2019 TSG Grünstadt II – S.K. Frankenthal VII
2 24.11.2019 TSG Mutterstadt III – TSG Grünstadt II
3 15.12.2019 S.C. Haßloch III – TSG Grünstadt II
4 02.02.2020 TSG Grünstadt II – TG Waldsee II
5 08.02.2020 S.C. Lambsheim IV – TSG Grünstadt II

Die Heimspiele finden immer Sonntagsmorgens ab 10.00 Uhr statt, wir spielen im großen Besprechungszimmer der TSG Grünstadt, Zuschauer sind immer herzlichst willkommen.

Das Saisonziel ist ein Platz im oberen Mittelfeld. Insgesamt spielen sechs Mannschaften in der Kreisklasse A so dass fünf Runden gespielt werden.